zurück

+49 (0)711 132 74-0

hello_at_concept.ag

Erfolgreiche Projektabwicklung mit dem "digital project war room"

Den digitalen Kampf mit den Projekten gewinnen – so verschaffen Sie sich einen Vorteil in der Neuprojekt-Abwicklung.

Erfolgreiche Projektabwicklung mit dem "Digital Project War Room"

Wie erleben Sie die Neuprojekt-Abwicklung im Mittelstand?

Ja wenn wir die Potenziale im Mittelstand angucken, gerade in der Produktentstehung, stellen wir fest, dass eine Vielzahl der Mitarbeiter dort involviert sind. Die meisten Firmen arbeiten natürlich schon mit Quality gates und epic jubi Checklisten und für jedes Projekt liegt ein dezidierter Projektplan häufig in MS Project vor. Das heißt das Schlagwort der Zeit ist HI, Srums und Co. Wenn wir jetzt aber eine stufe weitergehen stellen wir fest, dass viele Abteilungsressourcen schlicht und ergreifend überbucht sind und die meisten insbesondere mittelständischen Firmen gar keine Übersicht haben über alle laufenden Projekte, in welchem Zustand, welcher Projektphase die heute vorlegen und hier genau setzt der project rome digital an.

Ein project war room haben viele Unternehmen – was ist der „digital project war room“?

Ja im digital project war room wollen wir ja die kritischen Projekte schnell identifizieren, notwendige Abstellmaßnahmen entscheiden und schnell zur Umsetzung bringen. Genau hier setzen wir jetzt an, wir setzen hier war häufig das pm Tool unsere Spin-off Digital Result in München ein. Wir können über einfachste eingaben schnell die wesentlichen Projektphasen dort abbilden, über alle laufenden Projekte und schon im Vorfeld identifizieren, wo die Engpässe auftreten. nachdem wir immer gegen Plan referenzieren, verlieren wir auch nicht die ursprüngliche Terminplanung und können im Nachgang sogar Lessons-Learned-Phasen fahren, wo man entsprechend Zeit und dann natürlich auch Kosten verloren hat.

Was ist der wesentliche Vorteil?

ja ganz einfach: standortübergreifende Transparenz, die Phasenverantwortliche melden, wie beim Simultanschach, den Abschluss ihrer Phase zurück, so dass die Phase für den nachfolgenden Projektschritt schlicht und ergreifend losläuft, wir haben kein Papier wir sind online, wir können jederzeit eine Gesamtübersicht haben die wir natürlich wiederum nutzen, im sinne Transparenz für die effiziente Projektsteuerung und natürlich Engpass und Ablaufoptimierung.

Beitrag teilen Xing Linkedin E-Mail

Ihr Ansprechpartner

Sales Team

Telefon: +49 711 995 212 90

Telefontermin vereinbaren

Weitere Beiträge

Interview

Mit Operational Excellence zu den Besten gehören

Eines ist sicher: Mittelmaß reicht im Mittelstand nicht mehr! Unternehmen müssen auf neue Effizienz-Niveaus, wollen sie das rasante Tempo mithalten, in dem sich Märkte und Anforderungen ändern. Hier ist die Geschäftsführung gefragt. Sie muss für optimal gestaltete interne Prozesse sorgen, damit alle Bereiche eine Top-Performance erreichen. Ein anspruchsvolles Ziel? Stimmt. Aber es lässt sich mit einer strukturierten Methodik erreichen: Operational Excellence.

Mehr

Interview

Cyber Security – Muss die produzierende Industrie um ihr Wissen fürchten?

Künstliche Intelligenz (KI) und Big Data Plattformen, Sensorik und autonome Systeme nehmen in nahezu allen Industriezweigen bereits heute und erst recht in Zukunft eine herausragende Stellung ein. Da heute schon viele Maschinen im Internet of Things (IoT) vernetzt sind, entstehen mannigfach neue Einfallstore für Cyber-Attacken. Dies stellt die deutsche produzierende Industrie vor große Herausforderungen.

Mehr